Intermec Etikettendrucker

Die Intermec Technologies GmbH mit Standort in Düsseldorf vertreibt seit 2001 Systeme zur automatischen Identifikation und Datenerfassung im Rahmen von Supply-Chain-Technologien in Deutschland, Österreich und der Schweiz wie auch in Osteuropa und den Mittelmeerländern. Weltweit ist Intermec seit 40 Jahren mit Produktinnovationen für die Datenerfassung am Markt präsent. Intermec kann dabei auf angesehene Partner, wie Cisco, IBM, Microsoft, Oracle oder SAP, die dem Unternehmen helfen, Marktanteile zu behalten und seine Marktposition zudem auch noch auszubauen. Nicht bloß Geräte zur mobilen Erfassung werden von Intermec entwickelt und verkauft, sondern ebenso Druckerlösungen. Die Lösungen von Intermec sind dabei keineswegs nur für Büro Drucker nützlich, sondern ebenso mobile Druckerlösungen oder so genannte RFID Drucker können hierdurch eine Menge Anwendungsmöglichkeiten bei dem Drucken bieten.
Fest installierte DruckerDas von Intermec programmierte und weiterentwickelte Druckprogramm zeichnet sich vor allen Dingen durch seine enorme Funktionsvielfalt und die einfache Bedienung aus. Für geschäftliche Anwendungen sind dabei die Hochleistungsdrucker PX4i mit 10 cm und PX6i mit 15 cm Druckbreite die beste und idealste Lösung. Die intelligenten Drucker können weitere Geräte, wie zum Beispiel Scanner und Waagen auf Anhieb steuern und benötigen dazu keinen PC. Beide Drucker lassen sich obendrein individualisieren und anpassen, denn mehrere Programmiersprachen erlauben eine solche Anpassung. Die rasche Verfügbarkeit ergibt sich aus der einfachen Integrationsmöglichkeit in beliebige Druckerumgebungen. Mit beiden Typen sind Druckgeschwindigkeiten bis 300 mm pro Sekunde in Auflösungen von 203 und 300 dpi möglich. Nicht nur im Hochleistungssegment, sondern auch im Mitteklasse-Bereich bietet Intermec ausgefeilte Lösungen für die verschiedensten Anforderungen. Die Barcode-Drucker PF2i und PF4i sind in ihrer Form insbesondere für den mobilen Einsatz gedacht. Ebenso die Typen PM43/PM43C und PM4i haben sich beim Druck von Barcode-Etiketten im Midrange-Bereich ausgezeichnet bewährt. Im Bereich der Barcode Drucker müssen der PD41 und PD42 noch benannt werden. Dabei überzeugen die hervorragenden Auflösungen, sowie die Ein Tasten Bedienung sowie das Vorhandensein intelligenter Lösungen. Etliche Anschlussmöglichkeiten im Netzwerk und ein stabiles Metallgehäuse sorgen für universelle Einsatzmöglichkeiten im gewerblichen Bereich.
Desktop Drucker Für den Arbeitseinsatz im Gesundheitswesen sowie in kleineren und mittelständischen Unternehmen wurde der 2-Zoll-Barcodedrucker PC23d entworfen, der sich ebenso simpel einrichten und nutzen lässt, wie die Modelle PC43d und PC43t.Für den Einsatz im Gesundheitswesen sowie in kleineren und mittelständischen Betrieben wurde der 2-Zoll-Barcodedrucker PC23d entworfen, welcher sich ebenso leicht einrichten und nutzen lässt, wie die Modelle PC43d und PC43t. Das Angebot der 4 Zoll Barcodedruker machen sich Kurierdienste gern zu nutze. Verschiedenste Druckverfahren garantieren eine gute Qualität. Zudem kann per USB-Stick die Konfiguration erfolgen. In ihrer Klasse sind die Drucker die Schnellsten im Hinblick auf Durchsatz. Der Tischdrucker PF8 mit den kompakten Abmessungen ist das ideale Desktop-Gerät von Intermec für beengte Plätze.
Mobile Drucker Bei den tragbaren Druckern stehen mehrere Lösungen zur Auswahl. Hierbei überzeugt auch das Segment der 2, 3 und 4 Inch Drucker für Etiketten und Quittungen. Von Interesse ist hier das Segment von Intermec in der Verknüpfung mit so manchem Vertriebsprogramm.

Hier geht es zu den Intermec Etikettendrucker bei etimark

0 Responses to “Intermec Etikettendrucker”


Die Kommentare sind zur Zeit geschlossen.