Alles zum Thema Kartendrucker

Was ist eigentlich ein Kartendrucker?
Mit Kartendruckern kann man Plastikkarten bedrucken. Klassische Anwendungsgebiete für Kartendrucker sind z.B. personalisierte Kunden-, oder Mitgliedskarten, Studentenausweise, Fahrkarten im öffentlich Nahverkehr, oder Mitarbeiterausweise. Darüber hinaus werden Kartendrucker auch für das Bedrucken von Kreditkarten, oder für das Erstellen von Dauerkarten bei Sportvereinen verwendet. Prinzipiell sind natürlich auch viele weitere Anwendungsgebiete möglich.

Die üblichen Kartenabmessungen betragen übrigens 85,60 × 53,98 mm, was nach ISO 7816 als ID-1 standardisiert ist. Bekannt ist dieses Format z.B. von der EC-Karte, oder dem Führerschein.
Unterscheidungsmerkmale für Kartendrucker:

    – Druckverfahren (Monochrom, Vollfarbe oder Re-Transferdruck)
    – Ein- oder zweiseitiges Bedrucken möglich
    – Unterstützte Sicherheitsmerkmale wie z.B. HoloKote oder Holopatch
    – Overlay-Schutz, Laminierung mit persönlichem Hologramm oder transparentem Laminat
    – Integrationsfähigkeit in Netzwerke
    – Magnetstreifenkodierung vorhanden
    – Kodierung für Kontaktlose oder Kontaktbehafte Chipkarten

Darüber hinaus gibt es natürlich noch weitere Unterscheidungsmerkmale wie z.B. die Druckgeschwindigkeit, oder die Kartenkapazität, die angibt wie viele Karten dem Drucker zugeführt werden können.

Welche Arten von Kartendruckern gibt es?
Je nach Verwendung gibt es verschiedene Arten von Kartendruckern. Man kann z.B. zwischen Performance Kartendruckern, Security Kartendruckern, Re-Transfer Kartendruckern, Re-Writable Kartendruckern, Spezialkartendruckern und High-Performance Chipkartendruckern unterscheiden.

Wo kann man Kartendrucker kaufen?
Kartendrucker kann man z.B. beim Online Shop All about Cards mit Sitz in Passau kaufen. Hier findet ihr übrigens auch weitere Infos zum Thema Kartendrucker.

Wie viel kostet ein Kartendrucker?
Das hängt natürlich von den Anforderungen an das Gerät ab. Generell kann man aber sagen, dass die Preise ca. bei 900,- Euro für einen günstigen Monochromdrucker beginnen und bis zu ca. 10.000,- für High-End Retransferdrucker mit Zubehör wie z.B. einer Laminierstation und verschiedenen Kodiermöglichkeiten gehen.

Ich hoffe ich konnte euch einen kurzen Einblick in das Thema Kartendrucker geben und falls ihr weitere Fragen habt, könnt ihr diese gerne in den Kommentaren veröffentlichen.

0 Responses to “Alles zum Thema Kartendrucker”


Die Kommentare sind zur Zeit geschlossen.